Ausflug nach Deutschkreuz

Am 5. 8. 2011 fuhren unsere Pensionisten gut gelaunt und bei schönstem Wetter - mit einem Kaffee-Stop nahe Sopron - nach Deutschkreutz und besichtigten dort das Schloss. Mehr Impressionen dazu finden Sie auch hier in unserer Galerie.

Die Führung erfolgte durch den Besitzer persönlich, dem berühmten Maler Prof. Anton Lehmden. Er gehört zu den phantastischen Realisten wie Fuchs und Brauer. Er fesselte die Besucher mit seinen Erklärungen und seiner beeindruckend jungen Ausstrahlung und das mit unglaublichen 82 Jahren.

Nach einem ausgezeichneten Mittagessen besichtigten die Ausflügler noch die Lehmdenkirche im Ort. Ein gemütlicher Heurigenbesuch in Reisenberg rundete diesen gelungenen Ausflug ab.

Copyright